Mit Sicherheit richtig Reisen – die 20 friedlichsten Länder der Welt

8. Juli 2016 · 0 comments

in Kanada

Was gibt Ihnen Sicherheit bei der Planung der nächsten Reise?

  1. Eine möglichst sichere Ferien Destination!

Wissen Sie, welches die 20 friedlichsten Länder der Welt sind? Eben ist der Global Peace Index 2016* rausgekommen und wir durften mit Freude sehen, dass drei unserer Hauptreiseländer unter die 20 friedlichsten gekommen sind.

 Neuseeland  – Platz 4 – Wir gratulieren!

NZ-kle4in_64518280

CA-CA-Torte_klein 397040

 Kanada – Platz 8

 

 

 

 Australien – Platz 15

AUS_klein 51842140

 Das gibt ein sicheres Gefühl – finden Sie nicht auch?

Auf der Website von Global Peace* finden Sie dazu viele Informationen. *http://www.travelbook.de/welt/global-peace-index-die-friedlichsten-laender-der-welt-781004.html

    2. Reisetipps vom erfahrenen Reiseprofi

Wenn Sie einen erfahrenen Reiseprofi, der ihre Zieldestination wie seine Hosentasche kennt, nach seinem Rat fragen, geht vieles einfacher. Sie erhalten individuelle Tipps, die nicht in jeder Reisebroschüre stehen und sie vermeiden Leerläufe. Nehmen wir zum Beispiel Kanada. Beatrix Cometti kam eben von Ihren Ferien zurück. Und natürlich hat sie wieder viele Tipps mitgebracht, von denen jeder Kunde profitieren darf, einerseits direkt vom Blog/Facebook und dann natürlich auch bei der Beratung oder in den Kanada-Vorträgen.

 

   3. Reise Feng Shui Konstellationen beachten

Für jeden Menschen gibt es unterstützende und negative Energien. Diese werden beispielweise durch die Sterne ausgelöst und haben Einfluss auf das ganze Leben – auch auf das Reisen. Durch Reise-Feng-Shui werden günstige und ungünstige Sternkonstellationen berechnet. Anschliessend werden ihre Wunsch-Reisedaten und -ziele damit abgeglichenAuch mit besten Reise Feng Shui Konstellationen läuft nicht alles genau nach Plan. Jedoch finden sich Lösungen schneller und positiver – das ist unsere Erfahrung. Unter schlechten Konstellationen sind die Probleme leider schon vorprogrammiert.

Beatrix Cometti: Mir ist zum Beispiel passiert, dass auf einer Reise mit guten Konstellationen unser lang geplanter Trip in eine tolle Wilderness Lodge wegen Feuer annulliert werden musste. Das hat uns wirklich frustriert. So standen wir dann mitten in der Hochsaison mit 7 freien Nächten da, und alles was ich anfragte – war ausgebucht. Jedoch die Lösung kam bald – meine Geschäftspartnerin vor Ort organisierte uns als Ersatz ein Bären-Viewing im Khutzeymateen Grizzly Bär Schutzgebiet – was schon sehr lange auf meiner Wunschliste stand.

Der Ausflug wurde eines meiner besten Erlebnisse, die ich während meinen 30 Reise-Jahren hatte. Noch heute öffnet sich mir das Herz vor Freude und Dankbarkeit wenn ich daran denke. Die Lodge haben wir zwei Jahre später doch noch besucht.

Sie sehen, Sicherheit auf Reisen hat nicht nur mit der Zieldestination und mit dem Reisemittel zu tun – es geht um mehr. Auch die Sicherheit, für sich persönlich das richtige gebucht zu haben, ist wichtig.

Viel Spass bei der Ferienplanung wünscht Ihnen das

Beatrix Travel Team

 

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: