Neuseeland

DSC05339_bearbeitet-1Immer wieder werde ich gefragt – warum soll ich nach Neuseeland fahren – es ist doch wie die Schweiz! Stimmt teilweise – aber haben wir in der Schweiz Regenwald, Geysire, heisse Quellen, Sanddünen und kilometer lange Sandstrände? Ganz zu schweigen von der faszinierenden und eindrücklichen Maori-Kultur. Die zwei sehr unterschiedlichen Inseln sind für jeden Naturliebhaber ein Genuss. Neuseeland ist definitiv eine Reise wert. 

Beatrix Cometti

NZ-Marlborough Sound_109833062

Marlborough Sound bekannt für sein türkis farbenes Meer

Liebe Neuseeland Freunde

kommen Sie mit uns an das „Schönste Ende der Welt“. Neuseeland ist sehr gastfreundlich. Ein Drittel der Bevölkerung wohnt in Auckland, so bleibt viel Platz für die Millionen von Schafen, unberührten und sattgrünen Regenwälder, gewaltige Gletscher, aktive Vulkane, wilde Fjordlandschaften, Südseestrände und Baumfarne so hoch wie Palmen.

NZ-Catlins Rainforest_166281392

Farne im Regenwald der Catlins – Südinsel

Viele Pflanzen und Tiere, denen Sie begegnen werden, finden Sie nur hier.

Die beste Reisezeit ist im neuseeländischen Frühlig-Sommer-Herbst. Diese Zeit dauert von Mitte Oktober bis Ende März. In dieser Zeit sind Vorausbuchungen notwendig.

Im April und Mai ist es auf der Nordinsel mit ihrem subtropischen Klima noch recht warm. Mehr über die Nordinsel erfahren Sie hier.

Auf der Südinsel ist der Herbst zwischen April und Juni etwas kühler, jedoch das Klima beständiger und satte Farben erwarten Sie. Mehr über die Südinsel erfahren Sie hier

Da wir jede Reise individuell Zusammenstellen finden Sie auf unser Website keine Preisangebote.