So planen Sie Ihre Traumferien!

Persönliche Reiseplanung

Viele Menschen sind so im Stress, dass Sie gar nicht mehr richtig Zeit haben herauszufinden, was Sie eigentlich wollen. Da hilft die persönliche Reiseplanung. Stellen Sie sich folgende Fragen.

(Oder die Reisebüromitarbeiterin tut dies beim ersten Beratungsgespräch.)

  • Was sind Ihre Erwartungen an die Reise, was ist Ihnen wichtig?
  • Wie ist Ihr Reisetempo? Erholsam oder möchten Sie möglichst viel in kurzer Zeit erleben?
  • Wie ist die Familiensituation (Familie, Kinder, Teenager, Paare, etc.)?
  • Was sind die Wünsche der einzelnen Familienmitglieder? Wie bekommen Sie diese unter einen Hut?
  • Warum haben Sie gerade dieses Land/Region ausgewählt?
  • Was möchten Sie erleben, sehen, besuchen?
  • Wie hoch ist Ihr Ferienbudget maximal?

Diese Fragen geben Auskunft darüber, was für Sie wichtig ist. Und dies hilft bei der Beratung und Planung.

Einer der Hauptgründe, warum Ferien ein Reinfall werden können ist, dass die persönliche Reiseplanung ausser Acht gelassen oder zu wenig beachtet wird.

Ihr Ferientelefon gibt Auskunft: 055 243 32 80