Motorhomereisen mit Kinder

Das Motorhome ist für Reisen mit Kindern ideal. Während der Reise sie immer den gleichen Rückzugsort, das gleiche Bett und "Haus", das sie begleitet und Sicherheit gibt.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, dass es den meisten Kindern gefällt mit dem "Ferienhaus auf Rädern" unterwegs zu sein. Viele lieben es, Mami und Papi mal ganz für sich alleine zu haben, in der Natur zu spielen und abends zusammen ein Lagerfeuer zu machen.

Allerdings sollte man unbedingt darauf achten, nicht zu viel in die Reise einzuplanen. Bewährt haben sich folgende Regeln:

  • immer mal wieder 2-4 Nächte am gleichen Ort bleiben, nicht zu viele Stopps wählen.
  • den Reise Rhythmus den Kindern anpassen - wichtig vor allem auch bei kleinen Kindern.
    Zu fahren, wenn die Kinder schlafen. z.B. morgens nach dem Frühstück oder wenn sie Mittagsschlaf halten.
  • Nicht zu lange Tagesetappen - genügend Pausen einschalten.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben