Team

Beatrix Cometti

Geschäftsführerin/Mitinhaberin

Im 1988 kam eine Airline – Canadian Airlines (die es leider nicht mehr gibt) auf mich zu und «schickte» mich für vier Wochen nach Kanada. Das war eine grosse Herausforderung für mich und meine damalige Flugangst (die nach einem Flugangstkurs verschwand). Aber es war auch der Start in ein neues Leben. Und mit Kanada war es Liebe auf den ersten Blick. Es zeigte sich rasch, dass meine Stärke das individuelle Beraten der Kunden ist, dass ich die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden gut spüren und in der Reise umsetzen kann. Das macht mir unendlich viel Freude und wenn die Kunden mit einem strahlenden «Genau so habe ich mir das vorgestellt» die Reise abgesegnet haben – dann war und bin auch ich glücklich.

Aber das war mir nicht genug. Ich hatte einfach das Gefühl, dass es noch mehr gibt, um den Kunden wirklich nachhaltige Ferienreisen zu planen. Die Lösung fand ich dann bei meiner Weiterbildung zur Feng Shui Beraterin. Mit den
5 Elementen ist die mögliche Unterstützung der Kunden für die Reise und bei der Ernährung (schneller erholt) einfach genial.

Achtsam Reisen ist im Trend – und die
5 Elemente unterstützen dies – es ist so einfach und so wirkungsvoll.

 

Yvonne Suter

Ich startete als Polygrafin in die Berufswelt. Nach der Lehre zog es mich in die weite Welt – Kanada war mein Ziel und dieses wunderbare Land hat sofort mein Herz gewonnen. So bereiste ich Kanada ausgiebig von Ost nach West und bald war klar – ich will in einem Reisebüro arbeiten und meine Erfahrungen so weiter geben.

Die Ausbildung zur Reisefachfrau im Jahr 2014 half mir zum Einstieg bei einem Kanada Spezialist.

Kanada ist mein zweites Wunsch-Zuhause. Dann kam jedoch Lina – unser Sonnenschein und machte mir einen «süssen Strich durch die Rechnung». So reisen wir jetzt vorerst zu dritt, jeden Sommer mit unserem Camper durch Europa. Das Reisen ist zu meinem Hobby geworden und auch mein Freiheitsbedürfnis kommt so nicht zu kurz. Und irgendwann – hoffen wir – geht es dann für immer nach Kanada.

Gianna Lindemann

Gianna Lindemann

Eigentlich wollte ich in Vancouver nur englisch lernen – aber dann hat es mich gepackt, dieses unglaublich faszinierende Land. Die Kanadier sind gastfreundlich, aufgeschlossen und ich bin sehr herzlich empfangen worden. Zum Glück lies mir der Sprachaufenthalt auch immer wieder Zeit, das Land zu bereisen – so bin ich ein richtiger Kanada-Fan geworden.

Den Osten lernte ich etwas später zusammen mit einer guten Freundin kennen. Mit dem Mietwagen reisten wir umher und hatten manches schöne Erlebnis.

So entschloss ich mich dann zu einer Ausbildung bei der IST Tourismusschule und bald bekam ich die Chance in einem Reisebüro zu arbeiten. Mein Leben dümpelte vorher träge vor sich hin – aber das hat geändert. Denn ich habe nicht nur meinen Traumberuf gefunden, es erfüllt mich sehr, für unsere Kunden die schönsten Reisen zu planen und sorgfältig zusammen zu stellen.